Deutsch
EnglishDeutschFrenchEspañolItalianDanishSerbianHungarianDutchRomânăČeštinaPolishHebrew (Israel)
 

Europäische Vereinigung für Unfallforschung und Unfallanalyse e.V.

Banner03

 

Nächste Termine

Keine Termine

Aktuell

11th-israeli-conference-on-vehicle-systemsThe presentation on the 11th Israeli conference on vehicle systems about driver assistance systems by Prof. Egon-Christian von Glasner. (nur...
problems-with-tyre-regulations-in-europeProblems with Tyre Regulations in Europe -(nur Englisch)FISITA 2014, Maastricht, Netherlands -presented byProf. Dr.-Ing. habil., Dr. h.c. Egon-Christian...
Dieser Beitrag beschreibt Methodik und Ergebnisse einer Nutzen/Kosten-Bewertung für potenzielle Maßnahmen. Über bekannte Studien hinausgehend werden hier...
bypassing-manoeuvre-driving-a-car-with-reduced-and-no-tire-pressureDer vorliegende Aufsatz stellt die Ergebnisse einer Untersuchung von reduziertem Reifeninnendruck auf Pkw- Querdynamik bei einem Ausweichmanöver vor. Dies...
motorcycle-to-car-collisions-evaluation-of-energy-loss-and-relative-impact-velocityIn diesem Artikel wird eine Untersuchung von Zusammenstößen zwischen Krafträdern und Autos vorgestellt, bei denen das Kraftrad frontal mit dem PKW...

Willkommen auf den Internetseiten der Europäischen Vereinigung für Unfallforschung und Unfallanalyse e.V.

Die EVU ist ein europaweiter Zusammenschluss von Experten, die auf den Gebieten Unfallforschung und Unfallrekonstruktion tätig sind. In dieser Internetanwendung möchte der EVU das vielfältige Know-How bündeln und eine online Wissensdatenbank für seine Mitglieder anbieten.

Welche Ziele und Aufgaben hat die EVU?

  • Verbesserung der Grundlagen und Methodik in der Unfallanalyse
  • Ausrichten von Projekten zur Unfallforschung
  • Verbesserung des Austauschs von Fachwissen innerhalb Europas

Was erwartet Sie auf dieser Website?

  • Umfassende Datenbanken mit Fachartikeln, Büchern, Arbeitsblättern, Programmen und Excel-Sheets
  • Versuchssammlung mit differenzierten Recherchemöglichkeiten
  • Veranstaltungskalender
  • Durchsuchbares Adressverzeichnis mit Experten und Organisationen
  • Fachbezogene Links
  • Informationen zu den einzelnen Ländergruppen der EVU

Teile des Informationsangebots auf dieser Website sind öffentlich zugänglich, der überwiegende Teil ist jedoch Mitgliedern des EVU vorbehalten. Damit Ihnen alle Inhalte der Seite und der volle Funktionsumfang zur Verfügung stehen, melden Sie sich bitte mit Benutzername und Kennwort an.

EVU-Logo 48x48 Eine detaillierte Übersicht über die Aktivitäten und vieles mehr erhalten Sie in diesem Dokument.

So werden Sie EVU-Mitglied:

ring-of-people-earth - mKontaktieren Sie bitte die Ländergruppe Ihres Landes wenn Sie ein Mitglied der EVU werden wollen.

Kontaktmöglichkeiten zu Ihrer Ländergruppe finden Sie hier.

Sollte es noch keine Ländergruppe in Ihrem Land geben oder Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns direkt.

 

Dr.-Ing. Erwin Petersen mit dem Europäischen Sicherheitspreis Nutzfahrzeuge ausgezeichnet

Europäischen Sicherheitspreis Nutzfahrzeuge Dr Erwin Petersen

Kopenhagen, 17.10.2014 – Dr. Ing. Erwin Petersen wird im Rahmen des Jahreskongresses 2014 der Europäischen Vereinigung für Unfallforschung und Unfallanalyse (EVU) in Kopenhagen für sein Lebenswerk mit dem „Europäischen Sicherheitspreis Nutzfahrzeuge“ geehrt.

Weiterlesen: Dr.-Ing. Erwin Petersen mit dem Europäischen Sicherheitspreis Nutzfahrzeuge ausgezeichnet