News
Rekonstruktion
Versuche
Experts
Forschung
Datenbank
Kongresse
Video ITAI Crash Day 2018

IMPACT Vol 26 No 1 - Spring 2018

Vorträge 26. EVU-Kongress 2017 Haarlem Niederlande

Kompetenzen von Sachverständigen für Verkehrsunfälle

Die Implementierung von Fahrversuchen in Simulationsprogrammen und ihre Anwendung für die Unfallanalyse

Lichttechnische Untersuchung mit einer Standard-Digitalkamera-Vergleichende Untersuchungen zur Genauigkeit

Fußgängererkennbarkeit bei Halogen-, Xenon- und LED- Scheinwerferlicht: Der Streulichteffekt

Kollaborative Studie zur Schätzung von EES-Werten

Untersuchung der Energieaufnahme von Fahrrädern bei Frontalkollisionen mit Kollisionsgeschwindigkeiten von 20 bis 35 km...

Unfallvideos: Nutzen bei der Rekonstruktion und Fehlerabschätzung

Spurenbefunde in der Unfallrekonstruktion

Interdisziplinäre Weiterentwicklung eines optimierten biofidelen Dummys als Fußgänger Surrogat bei Full-Scale Crashte...

Korrelation "Aufprallgeschwindigkeit-spezifische Fußgängerverletzungen" zu Zwecken der Rekonstruktion bei Fußgängerv...

Warum sollten wir Radiologie verwenden für die Untersuchung von verstorbenen Straßenverkehrsopfern?

Analyse der Insassenbewegung bei schieffrontalen Kollisionen

Rekonstruktion von Pkw-Fußgänger- und Pkw-Fahrrad-Unfällen mithilfe von Crashtests

Erkenntnisse aus 35 Jahren gemeinsamer Fahrrad-Unfallforschung

Entwicklung und Erprobung eines Mehrkörpersystems für E-bikes in PC Crash

Optimierung des Mehrkörpersystems für Radfahrer in PC-Crash

Studie zur Genauigkeit von Schätzungen der Fahrzeuggeschwindigkeit bei Unfällen mit Elektro-Rollstühlen anhand von Me...

Ungeschützte Verkehrsteilnehmer – rechnerische und experimentelle Rekonstruktion innerstädtischer Radfahrunfälle

Entwurf einer Dummy-Aufhängevorrichtung für Unfallversuche mit Fahrrädern

Toter Winkel bei links abbiegenden Fahrrädern

Fahrdynamik von Fahrrädern

älter